Quick-Action Steckscheiben-Konzept

Für alle ONIS Quick-Action Steckscheiben erfolgt die Flanschausbreitung unter den gleichenBedingungen wie bei Brillen-, Slip- und Fig. 8 Verdichtungen.

Das Rohr muss vor Beginn des Verdichtungsvorganges drucklos gemacht werden.

Zwei geschmiedete Halbkörper werden durch einen Hebel (oder Getriebe) verteilt, um die Verschiebung eines Schiebers, der mit einer Vollbohrung und einer Blindposition entworfen wurde, zu ermöglichen.
Sobald sich der Schieber in der gewünschten Position befindet, wird der Hebel (oder das Getriebe) entgegengesetzt zum Klemmen der zwei Halbkörper betätigt.

Traditionelle Blinding Methode

ONIS Line Blind

blind-height

Blinding time :

2 stunden zu 10 stunden

Wichtige Arbeitskräfte und Werkzeuge (Kräne, Schwer, Werkzeuge…)

onis-line-blind

Schnell und einfach Operation

Hundertprozentige Isolation der Linie zwischen der Ölforderung und dem Nachschalteprozess.
Kein Leckage

Bindungszeit
1” bis 10”    30 sekunden
12” bis 26”  3 Minuten
30” bis 50”  5 Minuten
Eine Person. 
kein Werkzeug.